Archiv:

5. Jenaer Lasertagung

Die 5. Jenaer Lasertagung fand am 23. und 24. 11. 2006 im Tagungshotel Steigenberger ESPLANADE Jena statt. Veranstalter waren die Fachhochschule Jena, das Institut für Fügetechnik und Werkstoffprüfung GmbH Jena, die Linde AG sowie das OptoNet Thüringen e.V.. Der Plenarvortrag wurde von dem international anerkannten Erfinder des Festkörper-Scheibenlasers, Prof. Dr. Adolf Giesen aus Stuttgart gestaltet. Im Verlauf der Tagung referierten außerdem Prof. Dr. Tünnermann/IOF Jena und Prof. Dr. Beyer/Fraunhofer IWS Dresden in zwei Plenarvorträge über den Stand und die Entwicklungstendenzen des Faserlasers. Das Tagungsprogramm beinhaltete neueste wissenschaftliche Erkenntnisse und Ergebnisse der praktischen Anwendung auf dem Gebiet der Lasertechnik und zog Teilnehmer aus ganz Deutschland und den angrenzenden europäischen Ländern an. Die Veranstaltung wurde von ca. 150 Teilnehmern besucht.

 

Im Rahmen einer Ausstellung präsentierten sich fünfzehn Firmen mit modernsten Exponaten zur Lasertechnik. Gleichzeitig nutzten verschiedene wissenschaftliche Unternehmen und Einrichtungen die Möglichkeit der Posterpräsentation.

 

Programm / Themen

Donnerstag - 23. November 2006

9.30 Uhr Eröffnung
9.40 Uhr Adolf Giesen, IFSW Stuttgart
Stand und Perspektiven des Scheibenlasers
10.15 Uhr Friedrich Bachmann, ROFIN- SINAR Hamburg
Brillante Hochleistungs- Diodenlaser: Motivation, Ziele und Stand des BMBF- Projektes BRIOLAS
10.45 Uhr Michael Nagel, LASERLINE Mülheim- Kärlich
Aktueller Entwicklungsstand der Diodenlasertechnologie und Beispiele aus der industriellen Fertigung
11.10 Uhr Firmenpräsentation, Posterschau, Kaffeepause
11.30 Uhr Siegfried Pause, LLT Ilmenau
Laserpräzisionsbearbeitung mit Yb: YAG-Scheibenlaser“
11.50 Uhr Henrik Banse, FHG- IOF Jena
Laserlöten mikrooptischer Komponenten auf multifunktionalen Systemplattformen
12.10 Uhr Yvonne Guddei, FH Jena
Laserlöten von OLED-Baugruppen
12.30 Uhr Firmenpräsentation, Posterschau, Mittagessen
13.15 Uhr Klaus Stolberg, Jenoptik- LOS Jena
Hochgeschwindigkeitsbearbeitung von Siliziumwafern mit ns- Festkörperlasern
13.40 Uhr Gudrun Andrä, IPHT Jena
Lasergestütztes Dotieren von Silizium-Solarzellen
14.00 Uhr Andreas Petrich, IFW JenaThermochemische Laserbehandlung von SiC-Oberflächen
14.20 Uhr Gabriele Eberhardt, Jenoptik- AT Jena
Lasertrennen in der Floatglaslinie
14.40 Uhr Firmenpräsentation, Posterschau, Kaffeepause
15.00 Uhr Rolf Schmeißer, Jenoptik- AT Jena
Beam in Motion- Neuer Standard für Laserroboterschneidanlagen
15.20 Uhr Björn Wedel, HIGHYAG Stahnsdorf
Anforderungen an Bearbeitungsoptiken für Festkörperlaser
15.40 Uhr Steffen Bonß, FHG- IWS Dresden
Variable Bearbeitungsoptik zum Laserstrahlhärten
16.00 Uhr Dzelal Kura, FISBA OPTIC St. Gallen, Schweiz
Vermessung von Fast- Axis-Kollimationslinsen (FAC)
16.20 Uhr Firmenpräsentation, Posterschau, Kaffeepause
16.40 Uhr Thomas Harrer, TRUMPF Dietzingen
Laseranwendungen im Fahrzeugbau
17.00 Uhr Reiner Witte, Ronald Holz, Matthias Jokiel, David Namand, LASAG Thun, Schweiz
Schweißen mit gepulsten YAG- Lasern
17.20 Uhr Gisbert Staupendahl, FSU Jena
Neue Ergebnisse zum Laserstrahlschweißen mit Dynamischer Polarisation
17.40 Uhr Johann Herrmann, LINDE Gase Unterschleißheim
Prozessgase beim Laserschweißen - Kostenfaktor oder Garant für wirtschaftliche stabile und hochwertige Schweißverbindungen
19.00 Uhr Abendbankett mit musikalischer Umrahmung im Scala-Restaurant auf dem Intershop-Tower



Freitag - 24. November 2006

8.30 Uhr Johannes Wilden, TU Ilmenau
Der Laserstrahl als effizientes und flexibles Hilfsmittel zum Beschichten und Generieren
8.50 Uhr Horst Exner, HTW Mittweida
Lasermikrosintern- neue Möglichkeiten im Rapid-Prototyping
9.10 Uhr Thomas Kimme, LASERVORM Altmittweida
Laserauftragsschweißen von Mikro bis Makro-Anlagentechnik und technologische Varianten
9.30 Uhr Firmenpräsentation, Posterschau, Kaffeepause
9.50 Uhr Andreas Tünnermann, FHG- IOF Jena
Hochleistungsfaserlaser und –verstärker: Stand und Perspektiven der Entwicklung
10.25 Uhr Eckhart Beyer, FHG- IWS Dresden
Faserlaseranwendung...
11.00 Uhr Firmenpräsentation, Posterschau, Kaffeepause
11.20 Uhr Jörg Thieme, IPG Laser Burbach
Remoteschweißen mit Faserlasersystemen für die Automobil- und Zulieferindustrie
11.40 Uhr Tim Rathje, Volker Reichel, IPHT Jena „Untersuchungen und Optimierung der Leistungsstabilität von endgepumpten Hochleistungsfaserlasern“
12.00 Uhr Schlusswort


Unterst├╝tzer

Wir bedanken uns bei allen Unterst├╝tzern der 10. Jenaer Lasertagung:
  • Linde AG
  • Jenoptik AG
  • Rofin Sinar Laser GmbH
  • Trumpf Laser GmbH + Co. KG
  • DVS-Landesverband Thüringen
  • Steinbeiss TZ Fügetechnik Jena
  • Optonet Thüringen e.V.

Bilder